StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

Akseki: Neuschnee behindert Verkehr

Nach dem Kalender hat der Frühling begonnen, doch in Akseki kehrte in der Nacht der Winter mit einer dicken Lage Neuschnee zurück. Auf der Fernstrasse D-695 von Antalya nach Seydişehir behinderten zwanzig Zentimeter frisch gefallener Schnee den Verkehr. Auf der Strasse blieben zahlreiche Fahrzeuge stecken, vor allem Autofahrer ohne Schneeketten standen vor grossen Problemen. Die Behörden sperrten die Strecke für mehrere Stunden und setzten in der Zwischenzeit Räumfahrzeuge ein. Inzwischen ist die Fernstrasse wieder für den Verkehr freigegeben. (20.03.2017)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

Antalya: Marmorblock fällt auf Strasse
Aksu: Zentnerweise Drogen gefunden
SitemapImpressum