StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

Alanya: Kontrolle der Transferbusse

Die Polizei und der Verband Türkischer Reiseagenturen (TÜRSAB) haben in Alanya zahlreiche Minibusse kontrolliert. Viele dieser Fahrzeuge haben keine TÜRSAB-Lizenz und dürfen deshalb keine gewerblichen Personentransporte durchführen. Fahrer ohne TÜRSAB-Schild müssen hohe Strafen zahlen, im Wiederholungsfall bis zu 9.000 TL. (11.04.2017)


Antalya: Prostituierte ins Koma geprügelt
D-400: Betonmischer ausser Kontrolle
SitemapImpressum