StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

Alanya: Lawine begräbt Auto unter sich

In den Ausläufern des Taurusgebirges hinter Alanya hat am Morgen eine Lawine ein Auto unter sich begraben. Der Fahrer Musa Alanay war auf einer Nebenstrasse unterwegs, als sich plötzlich eine Schneelawine löste. Der Mann konnte noch über sein Handy die Feuerwehr alarmieren.


Die Rettungskräfte brauchten drei Stunden, um den abgelegenen Unfallort zu erreichen und das Fahrzeug freizuschaufeln. Der Fahrer konnte dann ohne ernsthafte Verletzungen aus seinem Auto steigen. Der stark beschädigte Wagen bleibt zunächst an Ort und Stelle stehen. (18.01.2017)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

Kemer: Geschäftsmann tot aufgefunden
Antalya: 9 Verletzte bei Busunfall
SitemapImpressum