StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

Alanya: Tag des Journalisten

In Alanya lud Bürgermeister Adem Murat Yücel die Vertreter der örtlichen Presse zu einem Mittagessen ein. Anlass ist der "Tag des Journalisten", der in der Türkei traditionell am 10. Januar begangen wird. Ausser den Redakteuren nahmen unter anderem der Bezirks-Chef der Jandarma und der Leiter der Staatsanwaltschaft an dem Essen teil. Bürgermeister Yücel bezeichnete die Presse in seiner Tischrede als "Eckpfeiler der Demokratie".

Wegen der Verhaftungswelle konnten weniger Journalisten als in den Vorjahren zu dem Empfang kommen. Rund 200 Journalisten sitzen nämlich in türkischen Gefängnissen, angeblich wegen Putsch- oder Terrorverdachts. Zahlreiche weitere sind ins Ausland geflüchtet. (10.01.2017)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

D-400: 16 Verletzte bei Busunfall
Antalya: Raubüberfall auf Supermarkt
SitemapImpressum