StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

Antalya: Baugerüst stürzt ein

In Antalya wurden am Abend sieben Arbeiter verletzt, als ein Baugerüst einstürzte. Das Gerüst stand an einem Hörsaal-Gebäude der Universitätsklinik von Antalya. Gegen neun Uhr abends brach die Konstruktion plötzlich zusammen und begrub sieben Arbeiter unter sich. Die Feuerwehr und Einheiten des Katastrophenschutzes AFAD kamen mit zahlreichen Fahrzeugen an den Unfallort.


Die Helfer räumten die völlig durcheinander liegenden Trümmer des Gerüstes zur Seite und befreiten so die sieben Arbeiter. Der Rettungsdienst brachte die Verletzten in die nahegelegene Notaufnahme der Universitätsklinik. Die Polizei untersucht jetzt, weshalb das Baugerüst zusammenstürzen konnte. (19.01.2017)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

Antalya: 9 Verletzte bei Busunfall
Antalya: Unfall mit Elektro-Fahrrad
SitemapImpressum