StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

Antalya: Diebstahl beim Gebet

In Antalya-Muratpaşa wurde am Morgen ein Mann beim Gebet in der Moschee bestohlen. Der 57-jährige Üzeyir Aslan aus Denizli war als Tourist in der Stadt und kam gegen 10.00 Uhr zum Morgengebet in die Balbey-Moschee. Seinen Koffer stellte er in einem Vorraum ab. Nach dem Gebet war der Koffer des Mannes verschwunden. Die Polizei entdeckte auf den Bildern der Sicherheitskamera einen etwa 30-jährigen Mann, der mit dem gestohlenen Gepäckstück davonging. (25.04.2017)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

Antalya: Toter sitzt im Auto
Antalya: Auto fällt vom Transporter
SitemapImpressum