StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

D-400: Auto fliegt ins Kornfeld

An der Fernstrasse D-400 in Manavgat ist ein Auto in ein Kornfeld geflogen. Der Fahrer Hasan Güdücü geriet mit seinem Wagen ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Das Auto stürzte eine drei Meter hohe Stützmauer hinab und flog in das Feld. Dabei kippte der Wagen auf die rechte Seite. Der Fahrer kam mit einigen Schrammen davon und konnte sich selbst aus dem Pkw befreien. (19.04.2017)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

Manavgat: Geflohener Häftling gefasst
Antalya: Türen vom Aufzug gestohlen
SitemapImpressum