StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

D-695: Bus brennt komplett aus

Auf der Fernstrasse D-685 von Antalya nach Isparta ist am Mittag ein Reisebus komplett ausgebrannt. Der Bus kam gegen 13.00 Uhr gerade aus einem Strassentunnel, als der Fahrer die Flammen bemerkte. Der Busfahrer hielt sofort an und liess seine Fahrgäste aussteigen. Die alarmierte Feuerwehr kam mit mehreren Fahrzeugen zum Brandort. Vom Bus blieb dennoch nur die Metallhülle übrig. Die Löschkräfte konnten aber verhindern, dass der Brand auf ein Waldstück neben der Fernstrasse übergriff. Bei dem Feuer wurde zum Glück niemand verletzt. Die Fernstrasse war für mehr als ein Stunde gesperrt. (13.07.2017)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

BIM-Supermarkt in Antalya ausgeraubt
Colakli: Auto überfährt Touristen
SitemapImpressum