StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

Kas: Panzer im Meer versenkt

Im Hafen von Kaş wurde ein alter Panzer im Meer versenkt. Das 45 Tonnen schwere Fahrzeug aus den Sechziger-Jahren soll tauchenden Touristen als Ziel dienen. Zunächst wurde der Panzer mit einem Kran in das fünf Meter tiefe Wasser am Anleger abgesenkt. Mit einem Schiff soll er dann in einen zwanzig Meter tiefen Bereich gebracht werden.


Türkei: Tauchen im Panzer

Die 105-Millimeter-Kanone ist noch an dem Kettenfahrzeug montiert, aber natürlich nicht mehr funktionstüchtig. Auch die Tanks für Kraftstoff und Motoröl enthalten nur noch klares Wasser. Der Panzer stammt aus amerikanischer Produktion und war bei der türkischen Armee in Konya stationiert. (23.05.2017)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

Antalya: Razzia im "Massagesalon"
Alanya: Deutscher stürzt vom Balkon
SitemapImpressum