StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

Kemer: Fahrer stirbt bei Baumunfall

In der Nähe von Kemer ist am Morgen ein Autofahrer ums Leben gekommen, als sein Fahrzeug gegen einen Baum prallte. Der 29-jährige Mahfuz Erdemci war auf der Fernstrasse D-400 in Richtung Kemer unterwegs. In der Ortschaft Karabucak geriet sein Wagen ausser Kontrolle und stiess mit der linken Seite gegen einen Baum.


Der Aufprall war so stark, dass sich der Wagen um den Baum wickelte. Der schwer verletzte Fahrer verstarb noch in seinem Auto. Die Feuerwehr schnitt den Mann aus seinem Fahrzeug, anschliessend wurde der Tote in eine Leichenhalle gebracht. (01.11.2016)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

Türkei: Nachtstrom gilt Stunde später
Gazipasa: Lastwagen stürzt um
SitemapImpressum