StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

Korkuteli: Fahrer stirbt bei Baumunfall

Direkt vor dem Staatlichen Krankenhaus in Korkuteli wurde ein Autofahrer tödlich verletzt, als sein Wagen gegen einen Baum stiess. Wegen überhöhter Geschwindigkeit geriet das Fahrzeug des 27-jährigen Melih Yalınlar ins Schleudern und kam auf den Mittelstreifen. Dort prallte das Auto frontal gegen einen Baum.


Ersthelfer brachten den Fahrer in das Krankenhaus, das auf der anderen Strassenseite liegt. Dort erlag der Mann seinen schweren Verletzungen. Die Feuerwehr befreite den 24-jährigen Talat Tuğ und den 17-jährigen Yakup Seyis mit schwerem Gerät vom Rücksitz des Wagens und brachte sie zur Erstversorgung ebenfalls in das Staatliche Krankenhaus. Von dort brachte der Rettungsdienst die beiden schwer verletzten jungen Männer in die Universitätsklinik in Antalya. (01.03.2017)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

Side-Colakli: Im Liegestuhl verhaftet
Belek: Sturm weht Restaurant um
SitemapImpressum