StartseiteNachrichten Alanya Side Antalya

Side-Colakli: Im Liegestuhl verhaftet

In Side-Çolaklı hat die Jandarma einen entflohenen Gefangenen verhaftet, der neben einem Hotel im Liegestuhl genächtigt hat. Am Nachmittag entkam Ümit Taşın auf dem Weg zum Gericht in Manavgat seinen Bewachern. Nach Angaben von Zeugen soll er anschliessend in einem Taxi mitgefahren sein. Die Beamten gab allen Taxifahrern und Hotels der Umgebung ein Foto des Flüchtigen. In der Nacht bemerkte die Putzfrau eines Hotels in Çolaklı den Mann, der in einem Liegestuhl lag und schlief. Die Jandarma weckte den Schlafenden und nahm ihn mit auf die Wache. (01.03.2017)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

Antalya: 13.000 Lira im Laden verloren
Korkuteli: Fahrer stirbt bei Baumunfall
SitemapImpressum