Alanya: Deutscher ertrunken

Türkei Zeitung: Deutscher ertrunken

In Alanya-Oba ist am Mittag ein deutscher Urlauber im Meer ertrunken. Gegen 13.30 Uhr ging der Mann zum Schwimmen ins Wasser. Kurz darauf fand ein Bootsführer den Deutschen leblos im Meer treibend. Ein Schiff der Küstenwache zog den Touristen an Bord und brachte ihn an Land. Dort wurde der Tod des Mannes festgestellt. Eine Obduktion im Institut für Gerichtsmedizin in Antalya soll die genaue Ursache klären. (25.10.2017)