Alanya: Feuer im Hotel

Türkei Zeitung: Brennendes Hotel

In Alanya-Mahmutlar hat ein Feuer das Santana-Hotel erheblich beschädigt. Gegen 6.30 Uhr sahen Nachbarn Rauch aus dem Vier-Sterne-Hotel steigen und alarmierten die Feuerwehr. Die Löschkräfte kamen mit zehn Fahrzeugen zum Gebäude, das nahe der Fernstrasse D-400 steht. Die Flammen breiteten sich vom Restaurant-Bereich in die oberen Stockwerken aus. Nach zwei Stunden brachte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle. Das Hotel ist wegen des Saison-Endes geschlossen, so dass durch das Feuer niemand verletzt wurde. Im Erdgeschoss und im ersten Stock wurden die meisten Räume durch die Flammen unbenutzbar, die Zimmer in den höheren Etagen wurden durch den Brandrauch beschädigt. Bisher ist noch unklar, wodurch das Feuer in dem Hotel ausgelöst wurde. (01.11.2018)