Alanya: Syrer sticht Mann nieder

Türkei Zeitung: Messerstecherei

In Alanya-Incekum hat ein junger Syrer einen Mann mit einem Messer schwer verletzt. Der 21-jährige Nurettin M. geriet in einem Park mit dem 27-jährigen Deniz Dikici in Streit. Plötzlich zog er ein Messer und stach mehrfach auf seinen Gegner ein. Der Rettungsdienst brachte den Schwerverletzten in die Universitätsklinik von Alanya. Dort wird er auf der Intensivstation behandelt. Der Messerstecher rannte davon, wurde aber in der Nähe des Tatortes von der Jandarma aufgegriffen. Die Beamten brachten ihn zuerst zur Wache und dann zum Gerichtsgebäude. (05.07.2018)