Antalya: Atatürk-Büsten gestohlen

Türkei Zeitung: Dieb verhaftet

In Antalya-Muratpaşa wurde ein Mann verhaftet, der zwei Atatürk-Büsten gestohlen hat. Die Büsten aus Messing waren auf den Schulhöfen der Ömer-Çağıran-Schule und der Imam-Hatip-Schule aufgestellt. Von dort stahl der 26-jährige A.Y. und verkaufte sie für 80 Lira an einen Schrotthändler. Das Geld verwendete er für Drogen. Die Polizei wertete die Bilder von Überwachungskameras auf den Schulhöfen aus und kam dem polizeibekannten Mann schnell auf die Spur. Noch am gleichen Tag wurde er verhaftet. Auch auf den Hehler wartet jetzt ein Strafverfahren. (01.06.2018)