Antalya: Diebstahl beim Gebet

Antalya: Diebstahl beim Gebet

Türkei-Zeitung: Diebstahl Moschee

In Antalya-Muratpa a wurde am Morgen ein Mann beim Gebet in der Moschee bestohlen. Der 57-jährige Üzeyir Aslan aus Denizli war als Tourist in der Stadt und kam gegen 10.00 Uhr zum Morgengebet in die Balbey-Moschee. Seinen Koffer stellte er in einem Vorraum ab. Nach dem Gebet war der Koffer des Mannes verschwunden. Die Polizei entdeckte auf den Bildern der Sicherheitskamera einen etwa 30-jährigen Mann, der mit dem gestohlenen Gepäckstück davonging. (25.04.2017)