Antalya: Drogenanbau im Gewächshaus

Antalya: Drogenanbau im Gewächshaus

Türkei-Zeitung: Drogen Antalya

In Antalya-Kepez hat die Polizei zwei Männer festgenommen, die in einem Gewächshaus Drogen angebaut haben. In dem Treibhaus fanden die Beamten mehr als ein Kilogramm Marihuana und über 200 Cannabis-Pflanzen. Das Gewächshaus war professionell mit einer automatischen Steuerung für Temperatur und Luftfeuchtigkeit ausgestattet. Die Pflanzen stammen aus einer speziellen Züchtung und versprechen einen besonders hohen Ertrag. In Wohnhaus der Drogenhändler auf dem Nachbargrundstück lagen auch noch griffbereit zwei Pistolen. (15.05.2017)