Antalya: Frau stirbt bei Unfall

Türkei Zeitung: Unfall

In Antalya ist eine Krankenschwester bei einem Unfall ums Leben gekommen. Die 40-jährige Özlem Suzer fuhr nach der Nachtschicht über die Fernstrasse D-650 von Burdur nach Antalya. In der Ortschaft Cubukbeli kam sie von der kurvigen Strecke ab, überschlug sich und stürzte einen Abhang hinunter. Der Rettungsdienst konnte nur noch den Tod der verheirateten Mutter eines Kindes feststellen. Der Körper der Verstorbenen wurde zur Obduktion in ein Krankenhaus in Antalya gebracht. Das völlig zerstörte Auto wurde mit einem Kran geborgen. (12.11.2019)