Antalya: Kind fällt von Klippe

Türkei Zeitung: Auto im Graben

In Kumluca wurden am Nachmittag zwei Männer verletzt, als ihr Auto in einen Graben fuhr. Der 25-jährige Ahmet Dündar verlor durch überhöhte Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und stürzte in den Graben. Der Fahrer und sein 24-jähriger Mitfahrer Hakan Arıçetin erlitten erhebliche Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte beide Männer zur Behandlung ins Staatliche Krankenhaus von Kumluca. (24.01.2018)