Antalya: Laster fährt Radfahrer tot

Türkei-Zeitung: Antalya Fahrrad gegen Lastwagen

In Antalya-Kepez hat am Nachmittag ein Kleinlaster einen Radfahrer überfahren und tödlich verletzt. Gegen 17.00 Uhr wollte der 74-jährige Çetin Ergun auf seinem Fahrrad den Vatan Bulvarı überqueren. Dabei erfasste der Lieferwagen von Ertan Asığlı den Mann und brachte ihn zu Fall. Der Radfahrer wurde so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort verstarb. Seine Leiche wurde in das Institut für Gerichtsmedizin von Antalya gebracht. Der Fahrer des Kleinlasters musste zum Verhör auf die Polizeiwache mitkommen. (27.09.2017)