Kemer: Touristen retten Strassenhund

Türkei Zeitung: Hund in Erdspalt

Aufmerksame Touristen haben in Kemer einen Strassenhund gerettet. Die Urlauber aus Russland bemerkten im Kuğulu-Park, dass ein Hund in einen Spalt an einer Brücke gerutscht war und nicht mehr herauskam. Alarmierte Arbeiter der Stadtverwaltung erweiterten den Spalt mit schwerem Werkzeug und holten das Tier mit einer Leine wieder ans Tageslicht. Die russischen Touristen und weitere Zuschauer spendeten den Arbeitern grossen Applaus. Anschliessend kam der Hund in ein Tierheim. (02.03.2018)