Korkuteli: Polizei kontrolliert Verkehr

Türkei Zeitung: Verkehrs-Polizei

In Korkuteli hat die Polizei den Verkehr kontrolliert. Die Beamten achteten besonders auf Autofahrer mit dem Handy am Ohr, auf Rotlicht-Verstösse und nicht angelegte Gurte. Auch eine Radaranlage für die Schnellfahrer war aufgebaut. Nach eigenen Angaben wurden besonders die Strassen überwacht, an denen besonders oft Unfälle passieren. Die Polizei konnte sich in letzter Zeit nur wenig um den Verkehr kümmern. Zum einen waren die Beamten oft unterwegs, um angebliche Beteiligte am sogenannten "Putschversuch" zu verhaften. Zum anderen sitzen zahlreiche Polizisten selbst wegen solcher Anschuldigungen im Gefängnis. (01.03.2018)