Manavgat: Betrunkener rammt Bus

Türkei Zeitung: Auto rammt Bus

In Manavgat hat ein betrunkener Autofahrer einen Tourbus gerammt. Auf der Turizm Caddesi in der Evrenseki Mahallesi fuhr Barış Küçük mit seinem Wagen seitlich in das Heck des Busses hinein. Dabei wurde sowohl er selbst verletzt wie auch zwei Urlauber aus der Schweiz. Der Rettungsdienst brachte alle drei Verletzten ins Krankenhaus. Nach der ambulanten Behandlung musste der alkoholisierte Pkw-Fahrer auf die Polizeiwache mitkommen, anschliessend wurde er dem Haftrichter vorgeführt. (21.10.2019)