Manavgat: Hoteldiebe verhaftet

Türkei Zeitung: Diebe festgenommen

Die Jandarma hat in Manavgat zwei Männer verhaftet, die Hotelgäste bestohlen haben. Ali Muştak und Halil Ciğer gingen Mitte August in ein Hotel in Kızılot und verhielten sich zunächst wie normale Gäste. Dann brachen sie die Türen von drei Zimmern auf und liessen elektronische Geräte und Bargeld mitgehen. Bei den Aufbrüchen versuchten sie zwar, ihre Gesichter vor den Kameras zu verstecken. Das gelang ihnen aber nicht. So konnte die Jandarma die beiden Männer ermitteln, die in einem Hotel in Kemer arbeiten. Kurz darauf klickten die Handschellen. Die Diebe sagten beim Haftrichter aus, sie hätten Geld für das Opferfest gebraucht. (20.09.2018)