Colakli: Auto überfährt Touristen

Side-Colakli: Auto überfährt Touristen

Türkei-Zeitung: Gazipasa Zabita

In Side-Çolakl hat ein Auto einen Urlauber angefahren und schwer verletzt. Der russische Tourist Vadim Malysevski wollte zu Fuss die vierspurige Turizm Caddesi überqueren. Dabei übersah er einen Personenwagen. Der Mann wurde vom Auto erfasst und stiess mit dem Kopf gegen die Frontscheibe. Dabei erlitt er eine Gehirnblutung und mehrere Knochenbrüche. Der Rettungsdienst brachte den bewusstlosen Verletzten in das Ya am-Krankenhaus in Manavgat. (13.07.2017)