Side: Feuer in Fünf-Sterne-Hotel

Türkei Zeitung: Brand im Hotel

In Side-Kumköy mussten viele Urlauber ihr Hotel wegen eines Brandes zeitweise verlassen. Aus noch ungeklärter Ursache brach das Feuer in einem Müllraum neben der Küche des Fünf-Sterne-Hotels aus. Das Hotelpersonal versuchte zuerst selbst, die Flammen zu löschen. Dann übernahm die alarmierte Feuerwehr die Löscharbeiten. Das gesamte Gebäude wurde evakuiert. Mehrere Touristen, die Rauch abbekommen hatten, wurden vorsichtshalber in Krankenhäuser gebracht. Weil der Rauch auch in einige Zimmer gezogen war, brachten einzelne Veranstalter ihre Gäste in anderen Hotels unter. (13.08.2018)