Türkei: Mindestlohn steigt auf 1.404 TL

Türkei: Mindestlohn steigt auf 1.404 TL

Türkei-Zeitung: Türkei Mindestlohn

In der Türkei steigt der Mindestlohn am 01.01.2017 auf 1.404 TL netto. Das ist eine Erhöhung von 8,0 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Bruttolohn beträgt im neuen Jahr 1.777 TL. Vom Lohn müssen 255,29 TL Sozialabgaben und 32,94 TL an die Arbeitslosenkasse abgeführt werden. (29.12.2016)