Istanbul: Panik bei Onur-Air-Flug

Istanbul: Panik bei Onur-Air-Flug

Türkei-Zeitung: Onur Air

Kurz vor der Landung in Istanbul kam es am Abend auf einem Flug der türkischen Fluggesellschaft Onur Air zu einer Panik unter den Passagieren. Weil der Luftdruck in der Kabine plötzlich sank, fielen die Sauerstoffmasken zu den Fluggästen hinunter. Die Passagiere regierten entsetzt auf die baumelnden Masken, wurden aber von den Stewardessen beruhigt. Gegen 23.00 Uhr landete das Flugzeug dann auf dem Flughafen Atatürk in Istanbul. Vorsichtshalber standen Rettungsdienst und Feuerwehr bereit. (31.05.2016)