Gottesdienste in Antalya und Alanya

Antalya
Jeden Sonntag 11.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Kirche St. Nikolaus, danach Begegnung im Innenhof des Kirchengartens.

In Antalya gibt es die kleine Kirche St. Nikolaus für die deutschsprachige Gemeinde seit 2004. Die Kirche liegt im Zentrum von Antalya, nur ein paar Gehminuten vom Hadrianstor entfernt in einer kleinen Seitenstrasse der Atatürk Caddes . Eingeladen sind Christen verschiedener Konfessionen und Nationen. Die Kirche hat einen schönen Innenhofgarten und eine Bücherei mit 5.000 deutschsprachigen Büchern.


Alanya
Jeden Sonntag findet um 11.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst im Kulturhaus neben dem Museum statt.

In Alanya gibt es kein eigenes Gebäude. Die Gottesdienste finden deshalb im Städtischen Kulturhaus neben dem Museum statt.


Belek-Kadriye
(Garten der Toleranz):
Hier sind Gottesdienste jeweils am zweiten Feiertag der grossen christlichen Feste (Ostern, Pfingsten, Weihnachten) sowie nach Vereinbarung.

In Belek gibt es das "Zentrum der Toleranz". Auf einem Grundstück sind eine Kirche, eine Moschee und eine Synagoge, die im Jahr 2004 errichtet wurden. Dort finden gelegentlich Gottesdienste statt.


Die evangelischen Christen sind zu den katholischen Gottesdiensten ebenfalls eingeladen, wie auch umgekehrt die katholischen Christen zu den evangelischen Gottesdiensten eingeladen sind. Auch Christen anderer Konfessionen sind herzlich willkommen.

Weitere Auskünfte:

Prälat Rainer Korten, kath.
Tel. (0242) 323 9848 Mobil (0544) 316 2622
Email: Korten.R@web.de

Pfarrer Johann Weingärtner
Tel. (02429 522 5795 Mobil: (0546) 786 1555
Email: alanya.pfarrer@web.de