Uschis Strassenfest für herrenlose Hunde

Uschis Strassenfest für herrenlose Hunde

Türkei-Zeitung: Uschis Strassenfest

Wer in der Region Alanya mit Hunden zu tun hat, sich engagiert oder selbst einen Hund hat, dem ist die Hundepension von Uschi ein Begriff.

Verwundert wird die Frage kommen, warum für eine Tierpension ein Straßenfest veranstalten? Warum für jemanden, der sich die Aufsicht der Hunde bezahlen lässt, einen Kuchen spenden oder dieses Straßenfest durch einen Besuch unterstützen?

Weil leider nicht alle Tierbesitzer den Pensionsaufenthalt ihrer "Lieblinge" bezahlen. Weil oft gerade diese Tiere nicht einmal mehr abgeholt werden, und Uschi dann noch einen Mitesser mehr hat.

Weil Uschi eine wirkliche Tierfreundin ist, und auch mal ein Straßentier aufnimmt.

Aber auch, weil die Pensionsbetreiberin keine Einschläferung auf Wunsch vornimmt, und ihr jegliches Verständnis dafür fehlt, dass jahrelange treue Begleiter plötzlich und grundlos eingeschläfert werden sollen. Fazit: Die Hunde bleiben dann bei ihr, und sie muss für die Tiere aufkommen, mit allem, was dazu gehört.

Da es viele, viele Gründe dafür gibt, sich auf Uschis Kosten seines Hundes zu entledigen, sitzt Uschi nun mit 14 Hunden da, die sie ernähren muss, weil diese und weitere Gründe eingetreten sind und aus einstigen Pensionstieren herren- und familienlose Hunde geworden sind.

Neben dem Fressen fallen Tierarztkosten, Wurmkuren, Impfungen oder sogar Operationen an.

Uschis Hundepension ist KEIN Tierheim, sie ist die Arbeit und Existenz der Betreiberin, die sich damit ihren Lebensunterhalt verdienen muss.

Grund genug das Straßenfest am 06. Oktober 2013 zu besuchen und bei Kaffe und Kuchen diese Aktion zu unterstützen.

Das Straßenfest findet von 12.00 Uhr 19.00 Uhr statt. Neben Kaffee und Kuchen können Sie sich auf deftige Bratwurst und herzhaften Flammkuchen freuen. Tombola und Flohmarkt sollen auch zur Unterstützung beitragen.

Alle Beteiligten freuen sich auf Ihren Besuch. Auch eine Kuchenspende wird sehr gerne entgegen genommen.

Das Fest findet in Oba direkt vor Uschis Tür statt. Wer selbst etwas anbieten oder verkaufen möchte, kann sich einen Tisch anmieten, dafür werden 25 TL berechnet. Die Anmeldung erfolgt unter der Telefonnummer: 0534-6053 643

Angelika Kammer
angelika@tuerkei-zeitung.de
(22.09.2013)