StartseiteNachrichten Türkei und Wirtschaft

Bombenanschlag vor Polizei Istanbul

In Istanbul wurden zehn Personen bei einem Bombenanschlag vor einer Polizeiwache verletzt. Der Sprengsatz war unter einem Motorrad versteckt und explodierte gegen 15:50 Uhr. Die Polizeiwache im Stadtteil Yenibosna im europäischen Teil Istanbuls liegt in der Nähe des Atatürk-Flughafens.


Die Bombe zerstörte zahlreiche geparkte Autos und liess viele Fenster zerspringen. Feuerwehr und Rettungsdienst kamen mit einem Grossaufgebot zum Tatort. Die Polizei evakuierte die Umgebung und liess Sondereinheiten in gepanzerten Fahrzeugen anrücken. (06.10.2016)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

Ankara: Deutsche Botschaft geschlossen
Türkei: 257 Milliarden Kreditkarten-Schulden
SitemapImpressum