StartseiteReiseseiten

Aspendos-Theater: Spott über Sanierung

Die Restaurierung des antiken Theater von Aspendos hat in der örtlichen Presse für Hohn und Spott gesorgt. Im Auftrag des Ministeriums für Tourismus und Kultur wurden zwischen den graubraunen Originalstufen neue Sitzplätze aus schneeweissem Marmor eingebaut. Diese Aktion gibt dem Theater ein fleckiges Erscheinungsbild.


"Das Ministerium hat unser Theater befleckt", sagten Kritiker deshalb. Andere lästerten, dass da wohl jemand seinen Küchen-Marmor loswerden wollte. Das Kultusministerium versprach, die weissen Stufen würden im Laufe der Zeit dunkler werden und dann nicht mehr auffallen. Wie lange das dauern soll, teilte das Ministerium nicht mit. Aspendos liegt knapp fünfzig Kilometer von Antalya entfernt. (30.09.2015)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

WTA-X Travel und AMA Reisen in Konkurs
Fluggesellschaft Tranaero pleite
SitemapImpressum