StartseiteReiseseiten

Sicherheit am Flughafen Antalya

Die Sicherheitsmaßnahmen am Flughafen Antalya wurden nach dem Bombenanschlag in Istanbul nochmals erhöht. Vor der Einfahrt auf das Flughafengelände bildeten sich lange Schlangen, weil alle Autos intensiv überprüft wurden. Kofferräume wurden durchsucht, die Unterseite der Autos von unten mit Spiegeln auf Sprengstoff untersucht, und verdächtige Personen mussten ihre Papiere vorzeigen.

Direkt vor das Flughafengebäude dürfen nur zugelassene Transferbusse fahren. Beim Betreten des Flughafengebäudes werden Gepäck und Handgepäck durchleuchtet, und Passagiere müssen die erste Sicherheitsschleuse passieren.

Im Gegensatz zu Istanbul können Abholer im Flughafen Antalya nicht in den Ankunftsbereich, sondern müssen draussen warten. (29.06.2016)


Hier kommen Sie zu ...

... weiteren Nachrichten aus Alanya, Side, Belek, Antalya, Kemer
... weiteren Nachrichten aus der Türkei, aus Istanbul und aus der Wirtschaft
... weiteren Artikel aus dem Bereich Reise und Urlaub
... zur Startseite

Antalya: Terminal 1 bleibt geschlossen
Unister-Chef Thomas Wagner verunglückt
SitemapImpressum