StartseiteReiseseiten

V.Ö. Travel von Vural Öger meldet Insolvenz an

Der Türkei-Veranstalter V.Ö. Travel von Vural Öger hat Insolvenz angemeldet. V.Ö. Travel hat uneinbringliche Forderungen von 16,5 Millionen Euro. Die Hälfte davon entfällt auf den im Frühjahr Pleite gegangenen russischen Veranstalter Teztur. Die Öger gehörenden Majesty Hotel mussten grosse Zahlungsausfälle bei Teztur und weiteren russischen Veranstaltern hinnehmen.

Auch der deutsche Markt brachte 2015 Verluste. Dazu kommt ein schwacher Buchungsstart für das Jahr 2016. Vom Konkurs betroffen ist auch die Incoming-Agentur Holiday Plan in der Türkei.

Lediglich Ögers Flugvermittlung Öger Türk Tur ist von der Insolvenz nicht betroffen. (29.12.2015)


1,1 Millionen weniger russische Urlauber
Sicherheitshinweis des Deutschen Konsulats
SitemapImpressum