StartseiteTierseiten

Zehn Strassenhunde in Demre vergiftet

In Demre hat ein Unbekannter mindestens zehn Strassenhunde vergiftet. In der Beymelek Mahallesi fanden Anwohner zehn Tiere tot auf, die Schaum an der Schnauze hatten. Besonders entsetzt waren die Bewohner, als sie eine tragende Hündin tot auffanden. Die Tierärztin Filiz Doğan forderte die Behörden auf, den Täter möglichst schnell zu ermitteln, um weitere Tiervergiftungen zu verhindern. (23.12.2015)


Demirtas: Richtfest Tierheim-Neubau
Hunde-Übungsplatz in Antalya
SitemapImpressum