Gazipasa: Bei Erdrutsch verschüttet

Türkei Zeitung: Tod bei Erdrutsch

In der Nähe von Gazipaşa wurde ein Mann bei einem Erdrutsch tödlich verletzt. In der Ortschaft Sugözü fuhr Sabri Özdemir mit seinem Kleinbus über eine Nebenstrasse. Plötzlich geriet die Erde neben der Strasse ins Rutschen. Der Fahrer konnte sich noch mit einem Sprung aus dem Kleinbus retten, der 70-jährige Beifahrer Mustafa Gökkurt wurde im Auto von Geröll begraben. Der Rettungsdienst, die Jandarma, die Feuerwehr und Arbeiter der Stadt Gazipaşa kamen zum Unfallort. In dreistündiger harter Arbeit gruben die Helfer einen Zugang zu dem Fahrzeug. Sie konnten den Beifahrer aber nur noch tot bergen. (25.10.2018)