Türkei: Subventionen für Hotels

Türkei: Subventionen für Hotels

Türkei-Zeitung: Hotel-subventionen

Die türkische Regierung will Subventionen an Urlauberhotels zahlen. Das kündigten Sozialminister Süleyman Soylu und Tourismusminister Mahir Ünal an. Der Staat wird vorübergehend die Sozialabgaben für Hotelpersonal übernehmen, das für mindestens neun Monate durchgehend angestellt wird. Die Aktion soll nach ersten Schätzungen 260 Millionen Lira kosten. Profitieren werden davon besonders Angestellte, die keine Berufsausbildung mitbringen. (19.04.2016)