Serik: Zwei Hunde erschossen

Serik: Zwei Hunde erschossen

Türkei-Zeitung: Serik Hundemörder

In Serik hat ein Mann zwei junge Hunde aus seiner Nachbarschaft erschossen, die angeblich ein Huhn gefressen haben sollen. Der Schütze hat in der Akçaalan Mahallesi mit der Schrotflinte fünf Schüsse auf die Hunde abgegeben und sie damit getötet. Der Besitzer der vier und sechs Monate alten Tiere zeigte sich erschüttert: "Meine Frau hat ihm noch zugerufen, dass er nicht auf unsere Welpen schiessen soll." Die Polizei nahm den Täter zum Verhör mit auf die Wache, liess ihn später aber wieder frei. (07.03.2014)